Wir über uns

Der Träger der International Montessori School – Barbara House
ist der „Trägerverein Internationale Montessori Einrichtungen Dortmund e.V.“ (Trägerverein ime-do e.V.). Der gemeinnützige Verein wurde von Eltern im Juli 2006 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, internationale Bildungseinrichtungen auf Grundlage der Montessori Pädagogik in Dortmund aufzubauen, ins Besondere im Bereich der frühkindlichen und vorschulischen Förderung. Mit der Eröffnung des Barbara House im September 2007 wurde das Konzept einer internationalen, bilingualen Montessori Erziehung für Kinder im Alter von eins bis sechs Jahren realisiert.

Der Begriff „Montessori“ bezieht sich auf die durch die „Association Montessori Internationale“ (AMI) definierten Grundsätze und Methoden. Diese Organisation wurde von Maria Montessori selbst begründet. Sie legt Standards fest, durch die eine hohe Qualität und die Vergleichbarkeit von internationalen AMI Einrichtungen sichergestellt werden. Der Träger folgt in der Umsetzung seines Konzeptes diesen AMI Richtlinien und legt Wert auf die Qualifizierung und Weiterbildung seiner Pädagogen an anerkannten Ausbildungszentren.

alt alt
Advent Schneidearbeit

Sie vertrauen dem Barbara House Ihre Kinder – das Kostbarste, was Sie haben – in einer bedeutenden Entwicklungsphase an. Für dieses Vertrauen möchten wir uns bedanken und wünschen Kindern, Eltern, Team und Träger eine wertvolle Zusammenarbeit in den kommenden Jahren.